Sustainability

Wie hoch ist der CO2-Fußabdruck der TEQOYA-Luftionisatoren?

What is the carbon footprint of TEQOYA air ionizers?

Teqoya DESK und Teqoya HOME, welche ökologischen Auswirkungen haben die TEQOYA-Ionisatoren?

Rohstoffe: Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks

Rohstoffe: Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks Um den CO2-Fußabdruck der Luftionisatoren Teqoya DESK und Teqoya HOME zu berechnen, haben wir zunächst alle Bestandteile der Geräte identifiziert und aufgelistet. Anhand der Datenbank der ADEME, haben wir das CO2 -Äquivalent jedes Prozesses berechnet. [2]

Welche Berechnungsmethode wurde verwendet, um den CO2-Fußabdruck der TEQOYA-Luftreiniger zu ermitteln?

Um die Hauptemittenten der TEQOYA-Luftreinigungslösungen zu ermitteln, haben wir die Datenbanken der ADEME (Base CarboneⓇ und Base ImpactsⓇ) verwendet, die das CO2Äquivalent vieler Rohstoffe, Herstellungs- und Transportprozesse liefern. Wir haben jede Komponente unserer Geräte separat identifiziert und ihren geografischen Verlauf modelliert, um das CO2Äquivalent für jeden dieser Prozesse zu erhalten. In Fällen, in denen keine Informationen zu den Herstellungsprozessen verfügbar waren, haben wir den durchschnittlichen Verbrauch für die Herstellung der Komponente geschätzt und den CO2-Fußabdruck anhand der Stromkosten berechnet.

Wir haben die Auswirkungen der Montage jedes Prozesses zu den Emissionen der Rohstoffbeschaffung, der Herstellung und des Transports addiert. Ohne auf eine aufwendige Analyse der Lebensdauer zurückzugreifen, die oft ad hoc durchgeführt wird, haben wir unser Modell mit dem Ziel der Effizienz (um schnell den Prozess zu identifizieren, der am meisten Kohlenstoff emittiert) und der Skalierbarkeit (um das Modell mit jeder Weiterentwicklung unserer Geräte zu aktualisieren) entwickelt, wobei wir die objektivsten und anerkanntesten quantitativen Informationen über Kohlenstoffemissionen verwendet haben.

Die Beschaffung von Rohstoffen ist der Hauptemissionsfaktor unserer Luftionisatoren, mit einem Anteil von 82 % bzw. 78 % der globalen Auswirkungen der beiden Produkte (Teqoya DESK und Teqoya HOME). Die Materialien und Komponenten der beiden Ionisatoren verursachen 14 kgCO2eq und 19 kgCO2eq an Emissionen, hauptsächlich aufgrund der elektronischen Komponenten. Es ist nicht schwer, französische elektronische Bauteile mit geringen Kohlenstoffemissionen herzustellen. Diese Komponenten werden im Wesentlichen in jedem elektrischen oder elektronischen Gerät verwendet: Fernseher, Smartphones, Luftreiniger...

Was ist kgCO2eq?

“CO2eq” ist eine vom GIEC (französisches Intergovernmental Panel on Climate Change) geschaffene Einheit, um die Auswirkungen von Treibhausgasen auf die globale Erwärmung zu vergleichen. Eine Emission, die 1 kgCO2eq entspricht, bedeutet, dass 1 kg dieses Stoffes über einen Zeitraum von 100 Jahren eine ebenso hohe globale Erwärmung bewirkt wie 1 kg CO2. [3]

Zur Veranschaulichung sind hier die wichtigsten CO2-emittierenden Komponenten in den Reinigungsgeräten Teqoya DESK und Teqoya HOME aufgeführt:

Teqoya HOME carbon footprint

Teqoya DESK carbon footprint

Der Anteil der Emissionen des Teqoya HOME ist aufgrund der Größe des Produkts größer als der des Teqoya DESK. Da der Teqoya HOME größer ist, ist auch die Menge des bei seiner Herstellung verwendeten Kunststoffs größer, was zu dreimal höheren CO2-Emissionen führt. In enger Zusammenarbeit mit unseren Zulieferern suchen wir jedoch nach Möglichkeiten, den Anteil des recycelten Kunststoffs zu erhöhen. Diese Diskrepanz wird sich also sicher ändern 😉!

Wir versichern auch, dass unsere Verpackungen zu 100 % recycelbar sind: Sie werden 100 Meter von unserer Fabrik entfernt hergestellt, so dass der CO2-Fußabdruck des Verpackungstransports gleich Null ist. Diese Elemente erklären die geringe Emission der Verpackung unserer Geräte.

Was ist kgCO2eq?

“CO2eq” ist eine vom GIEC (französisches Intergovernmental Panel on Climate Change) geschaffene Einheit, um die Auswirkungen von Treibhausgasen auf die globale Erwärmung zu vergleichen. Eine Emission, die 1 kgCO2eq entspricht, bedeutet, dass 1 kg dieses Stoffes über einen Zeitraum von 100 Jahren eine ebenso hohe globale Erwärmung bewirkt wie 1 kg CO2. [3]

Teqoya HOME carbon footprint

Herstellung und Montage: die lokale Produktion ist unsere oberste Priorität!

Für die Ionisatoren Teqoya DESK und Teqoya HOME ist der Kunststoffspritzguss das wichtigste Herstellungsverfahren. Dennoch ist der Standort unserer Werke in Frankreich für uns sehr vorteilhaft, da der französische Energiemix geringe CO2-Emissionen aufweist. Wären unsere Fertigungs- und Montagewerke beispielsweise in China angesiedelt, wäre der CO2-Fußabdruck unserer Geräte 14 Mal größer.

Unsere Injektionsanlage (in Angers, Frankreich) wird mit Kernenergie betrieben, wodurch sich die CO2-Emissionen im Vergleich zu einem durchschnittlichen französischen Energiemix um 9 und im Vergleich zu China um 128 verringern! Dies zeigt deutlich, welchen ökologischen Mehrwert unsere Anlagen in Frankreich haben.

Hier ein Beispiel für den Anteil der verschiedenen Herstellungsprozesse unserer Luftreiniger:

Teqoya HOME carbon footprint

Teqoya DESK carbon footprint

Der Anteil der Emissionen aus der Herstellung ist bei Teqoya HOME größer, weil das Produkt größer ist und die Kunststoffspritzverfahren länger dauern. Dieser Schritt ist für 2,4 kgCO2eq der Emissionen des Teqoya HOME und für 0,6 kgCO2eq der Emissionen des Teqoya DESK verantwortlich.

Teqoya HOME carbon footprint

Transport: Nähe ist das A und O!

Unsere Werke befinden sich alle in Europa: in Frankreich und im spanischen Baskenland, weniger als 500 km von unserem Montagewerk bei Bordeaux (Frankreich) entfernt. Der Transport der elektronischen Komponenten beschränkt sich also auf Frankreich und Spanien, wodurch die Zahl der gefahrenen Kilometer minimiert wird. Wir stellen auch sicher, dass unsere Rohstoffe vor Ort hergestellt werden. So besteht das Holz für die Ständer unserer Produkte aus französischer Eiche aus den Wäldern der Region Chôlet.

made in france

Diese Nähe ermöglicht es uns, die durch den Transport verursachten Kohlenstoffemissionen zu reduzieren, die beim Teqoya DESK nur 13,6 % und beim Teqoya HOME nur 10,1 % der Gesamtemissionen ausmachen, d. h. nie mehr als 2,6 kgCO2eq, was den Kohlenstoffemissionen der Herstellung von 0,3 T-Shirts entspricht. [4]

Was ist mit dem Teqoya ROAD-Luftreiniger und seiner Umweltverträglichkeit?

Die geringe Größe des Teqoya ROAD Luftreinigers macht ihn zu einem vorbildlichen Umweltprodukt. Sein CO2-Fußabdruck beträgt nur 6 kgCO2eq, was der Herstellung eines T-Shirts entspricht...

Der größte Teil der Teqoya ROAD-Emissionen (77 %) stammt aus Rohstoffen, adie wiederum auf elektronische Komponenten zurückzuführen sind, die nicht in Frankreich hergestellt werden.

Die wichtigsten CO2-emittierenden Komponenten des Teqoya ROAD

Teqoya ROAD carbon footprint

Teqoya ROAD carbon footprint

Die Herstellungs- und Montageprozesse verursachen nur sehr geringe CO2 Emissionen, da die Teile leicht und klein sind: Ihr Design erfordert daher einen geringen Stromverbrauch. Da Strom in Frankreich kein großer CO 2 -Emittent ist, sind die Auswirkungen gering.

Was den Transport der Teqoya ROAD-Komponenten betrifft, so wird die Anzahl der gefahrenen Kilometer ebenfalls auf ein Maximum reduziert. Die Transportemissionen des ROAD entsprechen mit 1 kgCO2eq nur der Herstellung von 0,2 T-Shirts.

Teqoya ROAD carbon footprint

Die Anschaffung eines TEQOYA-Luftreinigers: ein Akt der Umweltfreundlichkeit für unseren Planeten

TEQOYA air ionizers carbon footprint

Dank unserer patentierten Ionisierungstechnologien und des Standorts unserer Ressourcen und Anlagen sind die CO2 Emissionen unserer Luftreiniger wirklich reduziert, um unser umweltfreundliches Engagement zu wahren. Aber wir wollen immer noch besser werden! 😃 Deshalb arbeiten wir weiterhin mit unserem lokalen Zulieferer zusammen, um so viel recyceltes und wiederverwertbares Material wie möglich zu erhalten. Und wir entwickeln unser Forschungslabor weiter, um Materialien mit einem noch geringeren Kohlenstoff-Fußabdruck zu verwenden.

Mehr über unsere Luftionisatoren erfahren Sie hier. Und wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns!

Weiterlesen

Air pollution and climate change: one affect the other like interconnecting pipes

Schneller und kostenloser Versand

Kostenlose Lieferung in der Schweiz und Liechtenstein innerhalb von 3 Tagen mit der Schweizerischen Post.

Official Swiss Reseler®

Unsere Produkte werden von unserem Hauptsitz im Kanton Waadt sicher gelagert und versendet.

Kundendienst

Unser engagierter Kundenservice steht Ihnen für alle Fragen oder Unterstützung in Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch zur Verfügung.

Sichere Bezahlung

Unsere Website bietet sichere Zahlungen durch solide Partner: Twint, Visa, Mastercard, Google Pay und Apple Pay.